Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist im Moment leer.

ZULETZT VERÖFFENTLICHT

Rote Bete Suppe

Zubereitungszeit:

30 Minuten

Schwierigkeit:

einfach

Dieses Rezept ist:

Vegetarisch, Suppe, Vorspeise

 

Du brauchst:

+ 500 g Rote Bete

+ 150 g mehlig kochende Kartoffeln

+ 4 TL griechischer Sahnejoghurt

+ 150 ml Schlagsahne

+ 1 Zwiebel

+ 1 Knoblauchzehe

+ 1 Stück Ingwer

+ 2 EL Olivenöl

+ Salz und Pfeffer

+ 2 TL Gemüsebrühe


 

 

Zubereitung:


    1. Im ersten Schritt schälst Du die Zwiebel und schneidest sie in feine Würfel. Auch der Ingwer wird geschält und fein gehackt. Hierfür verwendest Du ca. 1,5 cm des Ingwers. Das wiederholst Du nun mit dem Knoblauch. Anschließend werden die Kartoffeln in Würfel geschnitten. Diese dürfen auch etwas grober gewürfelt sein.


    2. Im zweiten Schritt werden die Zwiebel, der Knoblauch und der Ingwer für 2 Minuten in einem Topf angedünstet. Im Anschluss gibst Du die Kartoffeln und die Rote Bete hinzu und brätst alles kurz an. Das Ganze wird dann mit 1 L Wasser und der Schlagsahne abgelöscht. Nun würzt Du die Suppe mit Salz, Pfeffer und der Gemüsebrühe. Lasse alles aufkochen und dann bei schwacher Hitze ungefähr 20 Minuten köcheln.

    3. Jetzt kannst Du den Sahnejoghurt vorbereiten. Dieser wird das Topping auf der Suppe. Dafür den Sahnejoghurt würzen und nach Beliebn Toppingzutaten, wie Kresse oder Pistazien hinzugeben.

    4. Im vierten Schritt pürierst Du die Suppe mit einem Stabmixer zu einer feinen Masse. Zu guter Letzt wird die Rote Bete Suppe noch mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt. Anschließend gibst Du sie in die Schüsseln und garnierst sie mit dem vorbereiteten Topping.

    Teile diesen Beitrag:

    Älterer Post Neuerer Post

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    translation missing: de.general.search.loading