Jetzt im Sale: FEEL THE POWER für 25% günstiger! ZUM SHOP

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

ZULETZT VERÖFFENTLICHT

Bärlauchsuppe

Orangen-Punsch

Porridge mit Beeren

Zubereitungszeit:

15 Minuten

Schwierigkeit:

einfach

Dieses Rezept ist:

Frühstück, Süßspeise, Vegetarisch

 

Du brauchst:

Für den Brei

+250 g Haferflocken

+ 850 ml Vollmilch

+ 250 ml Wasser

+ 30 g Mandelpulver

+ 1 Stück Vanilleschote

+ 1 Zimtstange

+ 1 Sternanis

 

Für das Topping

+ 50 g TK-Himbeeren

+ 50 g TK-Brombeeren

+ 50 g TK-Erdbeeren

+ 50 g Heidelbeeren

+ 20 g getrocknete schwarte Johannisbeere

+ 4 EL Ahornsirup

 

Zubereitung:

 


    1. Im ersten Schritt bereitest Du das Porridge zu. Dafür werden 800ml Milch und 200ml Wasser bei mittlerer Hitze aufgekocht. Dazu werden dann die Haferflocken, der Sternanis, eine Vanilleschote und die Zimtstange hinzugegeben. Das ganze wird dann solange gerührt und gekocht, bis die Haferflocken die Milch und das Wasser vollständig aufgenommen haben. Daraufhin entsteht ein zähflüssiger Brei. Dann werden die Mandeln grob gehackt und in das Porride gerührt.

    2. Im zweiten Schritt wird das Topping hergestellt. Die TK Beeren vorher auftauen lassen. Falls frische Früchte vorhanden sind, sollten diese nach dem Waschen gut abgetropft werden. Alles in eine Schale geben und mit den getrockneten Johannisbeeren und dem Ahornsirup vermengen.

    3. Nun kann das fertige Früchte-Topping über das Porridge gegeben werden! Lass es Dir schmecken.

    Teile diesen Beitrag:

    Älterer Post Neuerer Post

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    translation missing: de.general.search.loading